Beschichtung - Produktinformationen:

Unter Beschichtung versteht man das teilweise oder komplette "Einpacken" eines Fahrzeuges in Folie z.B. wie in unserem unten angeführten Beispiel für einen Firmentransporter.

Der Vorteil der Beschichtung für Sie besteht darin, dass Sie ein auffälliges Firmenfahrzeug ohne aufwändige und kostenintensive Lackierarbeiten gestalten können - und wenn Sie das Fahrzeug verkaufen wollen kann die Beschichtung rückstandslos entfernt werden.

Das Resultat ist ein Firmenfahrzeug, das auf der Straße auffällt und dauerhaft auch die Aussenwerbung IHRES Unternehmens für relativ wenig Kosten unterstützten könnte!

Wollen auch Sie diese Werbemöglichkeit nutzen? Kommen Sie doch einfach auf uns zu, wir beraten Sie gerne!

Schritt 1:

Die Grundfarbe des Fahrzeugs war ursprünglich weiß. Nach einer Sorgfältigen Planung mit unserem Kunden wurden die Folien...

 

     
 

Schritt 2:

...in unterschiedlichen Farben auf das Fahrzeug aufgetragen, sodaß von außen die Orginalfarbe komplett verdeckt wurde...

     

Schritt 3:

Großes Finale - Im letzten Arbeitsschritt wurden dann die Einzelbuchstaben für die Kontaktdaten aufgetragen. Der Firmenschriftzug wurde aus Folien mit zwei unterschiedlichen Farben geplottet und aufgetragen.

 

Das Resultat kann sich sehen lassen!